|  | 

Aktuelles

JSGler beim Kinderhandball-Grundkurs

img-responsive

Vom  01.02.2019 bis  03.02.2019 absolvierten sechs Mündener Vereinsmitglieder der Handballsparte den Kinderhandball-Grundkurs in Sehnde.

Die Qualifizierung für die Betreuung und Training des Kinderhandballs stand an oberster Stelle.

Am Freitag gings los mit einen Theorie-Block in dem Sehnder Vereinsheim. Unser Referent Albert Ruppel stellt die HVN-Kinderhandballkonzeption, ergänzt durch den Einblick ins Jugend- und Kindertraining, von „gestern“ und „heute“ vor. Weiterhin wurden die Übungsstunden besprochen, wie diese zu gliedern sind.

Dank unserer Fördervereine konnten wir nach der ganzen Theorie alle gemeinsam im Sehnder Apart-Hotel übernachten, so dass wir am Samstag gut gestärkt von 9.00 – 20.00 Uhr !!!! die Sporthalle intensiv bespielten.

(Fast) alle theoretischen Grundlagen vom Freitag haben wir praktisch in der Halle mit Albert Ruppel und Cordula Poppe ausprobiert. Neben den Spielen der Grundtechniken kam die E-Jugend am Nachmittag, mit der wir eine komplette Trainingseinheit absolvieren durften.

Ab 16.00 Uhr übernahm Cordula die Lehrgangsleitung. Intensiv wurde die Koordination, Kräftigung / Stabilisierung sowie die 1:5 Abwehrformation eingeübt.

Ab 20.00 Uhr war nach dieser Trainingseinheit zumindestens bei den „älteren“ Teilnehmern der Muskelkater angesagt, sodass nach dem Abendessen der Erholungsschlaf bis Sonntag ganz leicht viel.

Der Sonntag begann mit einem Theorieblock, wo wir uns mit den Torwarttraining und dem Angriff beschäftigten. Dieses wurde vertieft durch eine Mustertrainingseinheit der heimischen D-Jugend.

In der Abschlussbesprechung reflektierten wir die vergangenen drei Tage und fuhren nicht wie gedacht gleich nach Hause (Melanie und Lion schon), sondern wir machten Stopp in Northeim und feuerten gemeinsam mit den Alfelder Damentrainer Lars die 1. Mannschaft mit  Muriel beim Punktspiel an.

Zusammenfassend war dies für das Teambuilding und Grundlagenschaffen eine sehr gute Fortbildung, die jedem Interessierten sehr empfohlen werden kann.

Teilnehmer war: Lion, Mariola, Muriel, Melanie, Markus (alle hinten), Marie, Albert (vorne)

6-jsgler-beim-kinderhandball-grundkurs

ABOUT THE AUTHOR

Login