|  | 

Aktuelles weibliche E-Jugend 2018/19

E-Mädels in Northeim diesmal zweiter Sieger

img-responsive

E-Mädels kämpften sich immer wieder ran!

Nachdem das Hinspiel im Januar mit 17:25 verloren ging, wollten unsere E-Mädels heute beim Auswärtsspiel beim Northeimer HC das Spiel nun für sich entscheiden.
Die Northeimer starteten stark. Schnelle Spielzüge brachte ihnen bereits nach fünf Minuten einen Vorsprung von fünf Toren ein. Doch der Ehrgeiz unserer Mädels war geweckt und sie blieben dran! Zwölfte Minute lag der JSG mit 7:5 nur noch zwei Tore hinter den Northeimern. Kurz vor der Halbzeit gelang den E-Mädels durch Willensstärke und Durchhaltevermögen der Anschlusstreffer zum 11:10 und zur Halbzeit gab es den Ausgleich zum 11:11.
Die zweite Halbzeit war dann für unsere E-Mädels ein bitterlicher Kampf, an den Northeimern dranzubleiben. In der 37. Minute gelang ihnen noch einmal der Anschlusstreffer zum 21:20. Doch der HC nahm uns immer wieder die Bälle ab und spielte sie zügig ins Tor. Wir verabschiedeten uns völlig K. o. mit einem 24:20.
Ich bedanke mich bei meinen Spielerinnen für ihr Vertrauen, die Umsetzung des Matchplans und ihren unermüdlichen Kampfgeist!

geschrieben von Melanie Schröder

e-maedels-in-northeim-diesmal-zweiter-sieger

ABOUT THE AUTHOR

Login