|  | 

Aktuelles

Weibliche A- Jugend weiter im Aufwind!

JSG Münden/Volkmarshausen – HSG Oha 32:25 Halbzeit 17:14

Mit dem dritten Sieg in Folge schielen unsere Mädels weiter in Richtung obere Tabellenhälfte. Viel mehr Mühe als gedacht hatten die Mädels mit dem Tabellenvorletzten aus dem Harz. Die HSG Oha präsentierte sich viel stärker als der Tabellenplatz vermuten ließ. Erst in der zweiten Spielhälfte konnte eine beruhigende zehn Tore Führung herausgeworfen werden. Im Gefühl dieser klaren Führung ließen die Mädels das Tempo und die Einstellung ein wenig schleifen und ermöglichten so der HSG die Niederlage noch in Grenzen zu halten.
Am nächsten Wochenende wartet ein ganz anderer Kaliber auf unsere A- Mädels. Dann geht es am Sonntag nach Bovenden. Dort treffen wir auf den noch ungeschlagenen Tabellenzweiten HSG Plesse- Hardenberg. Soll dort etwas Zählbares herausspringen brauchen wir eine kämpferische und konzentrierte Einstellung von der ersten bis zur letzten Minute.
Schaun wa ma!😉

Ein großes Dankeschön geht heute an unsere Torhüterin Mariola aus der WB. Mitte der ersten Halbzeit eingewechselt und eine wirklich überzeugende Vorstellung abgeliefert.👍💪

weibliche-a-jugend-weiter-im-aufwind

ABOUT THE AUTHOR

Login